Unsere Erkenntnisse für Ihren Erfolg

Die Studien von Ausbildung.de

Daten und Fakten zu den Themen Ausbildung, Gen Z und Azubi-Recruiting

Über welche Kanäle erreicht man Schüler:innen auf der Ausbildungssuche?

 

Wie bereiten sich Schüler:innen auf die Ausbildungssuche und die Bewerbung vor? Welche Einstellung habe Schüler:innen zur Berufswahl und zu den Arbeitgebern? Zu diesen und weiteren Fragen zum Thema Ausbildungssuche forschen wir seit 2015 selbst. Die Ergebnisse werden im azubi.report und der STARTKLAR-Schülerstudie veröffentlicht.  Werfen Sie doch einmal einen Blick in die Ausgaben der letzten Jahre:

 
 
210920_azubi-report-2021-innen

azubi.report 2021

ZUM DOWNLOAD
210920_schuelerstudie-2021-cover-und-innenansicht-nah

 

STARTKLAR-Schülerstudie 2021

ZUM DOWNLOAD

Bestellen Sie schon jetzt die neuesten Ausgaben der Ausbildung.de-Studien vor!

Unsere nächsten Schüler- und Azubistudien erscheinen im kommenden Jahr.

ZUR VORBESTELLUNG

Archiv

Die STARTKLAR-Schülerstudie und die azubi.reports der letzten Jahre

Sie möchten wissen, was Schüler:innen, Auszubildende und Personaler:innen in den letzten Jahren bewegt hat? Dann werfen Sie einen Blick in die vergangenen Ausgaben in unserem Archiv.

 

21-09-20_azubi-report-2017-klein
Archiv

STARTKLAR-Schülerstudie 2020

Laut Statistischem Bundesamt entscheiden sich aktuell rund 77 Prozent der Abiturienten für ein Studium. Die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen ist erstmals auf unter 600.000 gefallen. Um dem auf den Grund zu gehen, haben wir in einer groß aufgelegten Onlinebefragung Schüler:innen zu den Themen Einstellung zu Ausbildung und Studium sowie Bewerbung, Berufswahl und digitales Recruiting befragt.

ZUM DOWNLOAD
Archiv

azubi.report 2019

Für den azubi.report 2019 haben wir erstmals neben Auszubildenden und Personalern auch Schüler:innen zu den Themen Bewerbung und Berufsorientierung befragt und mit insgesamt über 16.600 Befragten die bisher größte Reichweite erzielt. Das Schwerpunktthema „Candidate Journey“ konnten wir dadurch in seiner vollen inhaltlichen Tiefe darstellen, ohne auf die wichtigen Fakten zur Situation der Auszubildenden verzichten zu müssen.

ZUM DOWNLOAD
Archiv

azubi.report 2018

Das Schwerpunktthema der Studie von 2018: unbesetzte Ausbildungsplätze. Es zeigte sich, dass das Problem oftmals bereits im Bewerbungsprozess beginnt. Denn die Stellenanzeige, das Anforderungsprofil und der Bewerbungsprozess haben einen Einfluss darauf. So gaben 46 Prozent der Befragten an, dass die als Anforderung genannten Noten in Stellenanzeigen zu hoch sind.

ZUM DOWNLOAD
Archiv

azubi.report 2017

Der azubi.report 2017 zeigt, wie unterschiedlich sich die Ausbildungssuche für Schüler gestaltet und wie ihr Weg ins Berufsleben aussieht. Es geht um individuelle Erwartungen und persönliche Herausforderungen. Vor allem aber offenbarte die Studie eines ganz deutlich: Ob bei der Anzahl der Bewerbungen oder der generellen Zufriedenheit in der Ausbildung – in fast allen Bereichen ging die Schere zwischen Hauptschülern und Gymnasiasten immer weiter auseinander.

ZUM DOWNLOAD
Archiv

azubi.report 2016

2016 stellten wir im azubi.report fest: Das Gehalt ist ein wichtiger Faktor für Zufriedenheit oder Unzufriedenheit in der Ausbildung. Doch 71 Prozent der Befragten gaben an, nicht in der Lage zu sein, sich während der Ausbildung selbst zu finanzieren. 63 Prozent waren auf finanzielle Unterstützung von Familienmitgliedern angewiesen. Und auch in den einzelnen Branchen ließen sich gravierende Unterschiede in Sachen Gehalt ausmachen.

ZUM DOWNLOAD

Mehr zu Ausbildung.de erfahren

JETZT DEMO ANFRAGEN VERTRIEB KONTAKTIEREN